• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Antrag der CDU-Fraktion auf Einrichtung „freies WLAN" in den Ortschaften der Stadt Beverungen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Grimm,

die CDU Fraktion stellt für die nächste Ratssitzung folgenden Antrag:

Die Verwaltung wird beauftragt die Einrichtung “freies WLAN“ in den Ortschaften der Stadt Beverungen zu prüfen. Welche technische Möglichkeiten gibt es für eine kurzfristige Realisierung? Welche Kosten entstehen für die Stadt Beverungen?  
Nach unseren Informationen gibt es Fördermöglichkeiten des Bundes für die Digitalisierung im ländlichen Raum, durch die eine solche Maßnahme gefördert werden kann. Nachdem auf unseren Antrag aus September 2015 hin, öffenliches WLAN auf dem Kellerplatz und an der Stadthalle ermöglicht wurde, sollte auch für unsereOrtschaften der Stadt Beverungen diese Möglichkeit geprüft werden. Begründung: Durch die immer noch starke Verbreitung von mobilen internetfähigen Geräten, wie Smartphonesund Tablets, ist bei unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern und bei vielen Besuchern auch in denOrtschaften ein sehr großer Bedarf entstanden, auch außer Haus jederzeit auf das Internet zugreifenzu können. Die weiterhin unzureichende Empfangsqualität der Funknetze in den Ortschaften derStadt Beverungen macht die Installation eines öffentlichen WLAN in unseren Augen notwendig. Die Ortschaft Wehrden nimmt zur Zeit an dem Projekt „Smart Country Side“ teil. Die geplante Entwicklung und Nutzung einer Dorf-App setzt eine entsprechende Infrastruktur voraus. Da diese Entwicklung Modellcharakter hat, sollte die Einrichtung einer WLAN-Infrastruktur  strategisch für alleOrtschaften eingerichtet werden. Diese Maßnahme wäre auch für den angestrebten Ausbau des Tourismus für unsere Stadt  und denOrtschaften ein wesentlicher Gewinn. Weiterhin sollte geprüft werden ob auf diese Beverunger Initiative hin, eine kreisweite Lösungdenkbar ist.

gez. Günter Weskamp

gez. Joshua Marquardt
© CDU Beverungen 2018 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND