Günter Weskamp kandidiert für die CDU Wehrden bei der Kommunalwahl 2014

Im Rahmen ihrer regelmäßig stattfindenden öffentlichen Informations– und Gesprächsabende lud die CDU–Ortsunion Wehrden in das Café und Restaurant Detlef Hensel, in Wehrden, ein. Vorsitzender Günter Weskamp konnte neben dem heimischen Bundestagsabgeordneten Christian Haase MdB zahlreiche interessierte Bürger und Mitglieder begrüßen.

Vor der Informationsveranstaltung nominierten die Mitglieder der CDU Ortsunion ihren Kandidaten für den Rat und die Kandidaten für den Bezirksauschuss Wehrden. Günter Weskamp wurde das Vertrauen ausgesprochen, wie auch in den letzten Jahren wieder für den Rat zu kandidieren. Günter Weskamp kann bei der Kommunalwahl im nächsten Jahr auf ein erfahrenes Team vertrauen und auch auf neue Kandidaten zurückgreifen. Gewählt wurden: Lars Gallinger, Johannes Grawe, Jörg Kronenberg, Andreas Naskrent, Ralf Naskrent, Jürgen Spieker und Christoph Wulf. In seiner Ansprache stellte der Vorsitzende heraus, dass die Bürgermeisterwahl am 09.03.2014 und die Kommunalwahl am 25.05.14 sind von großer Bedeutung, geht es doch hier um die Entwicklung und Gestaltung unserer Stadt Beverungen und des Ortes in den kommenden Jahren. Weiterhin konnte Günter Weskamp, Uwe Scherding die Unterstützung der CDU Ortsunion Wehrden zusichern. Christian Haase stellte anschl. in einem sehr interessanten Bericht die aktuellen und künftigen Themenschwerpunkte der Regierungsarbeit und seine persönlichen Arbeitsbereiche in der Bundestagsfraktion vor. Die positiven Entwicklungen in den Bereichen Arbeitsmarkt, Sozialkassen, wurden dabei genauso angesprochen wie noch offene und durchaus strittige Fragen wie die Energiewende, Energie–Einspeisungs–Gesetz (EEG), erneuerbare Energien, Euro–Stabilität, Bankenaufsicht. Nach fast zweistündiger Diskussion sagte Christian Haase seinerseits zu, für die Beantwortung offener Fragen sowie Informationen zu Problembereichen und Kritikpunkten jederzeit zur Verfügung zu stehen. Vorsitzender Günter Weskamp schloss den Abend mit einigen lokalpolitischen Hinweisen auf die Rats– und Bezirksausschussarbeit, bedankte sich beim engagierten Bundestagsabgeordneten und den Teilnehmern für die Diskussionsrunde.

 

wehrden2013

von links nach rechts: Andreas Naskrent, Lars Gallinger, Johannes Grawe, Günter Weskamp, Jürgen Spieker, Jörg Kronenberg, Christian Haase und Ralf Naskrent (nicht auf dem Foto: Christoph Wulf)